ECDL – Europäischer Computerführerschein

Immer öfter wird von den Schulabgängern gute Computerkenntnisse gefordert. Seit dem Schuljahr 2002/2003 haben die Schülerinnen und Schüler unserer Schule die Möglichkeit den international anerkannten Computerführerschein ECDL abzulegen.
Der ECDL garantiert eine grundlegende und umfassende Ausbildung am Computer, die von den Firmen immer mehr verlangt wird.

Im Rahmen der Neugestaltung des ECDL wird eine eigene ECDL Linie für den Schulbereich angeboten. Mit ECDL in Education Austria können zwei unterschiedliche Zertifikate erworben werden, die speziell an die gestellten Anforderungen an junge Menschen in Ausbildung angepasst wurden.

(Quelle: https://www.ecdl.at)

Kosten:
Grundgebühr 37 € und jede einzelne Prüfung 15 € (ab September 2018).

Ab der 3. Klasse haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit im EDV-Unterricht den ECDL abzulegen.